China senkt Einfuhrzölle für Autos

Ab Juli 2018 – 15 Prozent statt 25 Prozent

  |  Automobilindustrie

Die Regierung in Peking hat eine deutliche Absenkung der Zölle auf importierte Autos angekündigt. Vom 1. Juli 2018 an sollen die Zölle statt bislang 25 Prozent nur noch 15 Prozent betragen, wie das Finanzministerium in Peking mitteilte. Für Autoteile ist eine Senkung von derzeit zwischen 8 und 25 Prozent auf 6 Prozent geplant.

Weiterlesen
 

Umweltthemen im Fokus – Delegation aus Guangdong besucht IFAT

Zhongde Metal Group begleitet Wirtschaftsdelegation in München

  |  Umwelt , Delegationen

Chinesische Delegation aus der Provinz Guangdong in Deutschland –  die Zhongde Metal Group empfing eine 15-köpfige Delegation der Guangdong Association of Environmental Protection Industry (GAEPI) in München.  Im Fokus der Reise von Ou Jun, Vice Secretary General, standen Kooperationsgespräche im Umweltsektor sowie der Besuch der IFAT, der weltweiten Leitmesse für die Umweltwirtschaft.

Weiterlesen
 

Saubere Flüsse in Jieyang

Umweltprojekt in Kooperation mit dem DVGW Technologiezentrum Wasser (TZW)

  |  Umwelt

Saubere Flüsse und eine hohe Qualität des Trinkwassers – gemeinsam mit der Guangdong Desun Environmental Technology Co., Ltd. und der Zhongde Metal Group arbeitet das DVGW Technologiezentrum Wasser (TZW) seit Oktober 2017 am Flussprojekt in der südchinesischen Metall- und Textilstadt Jieyang.

Weiterlesen
 

Vize-Oberbürgermeister der Stadt Jieyang auf Deutschlandreise

Wirtschaftsgespräche in Berlin, Hannover, Dresden und Goslar

  |  Automobilindustrie , Unternehmen , Delegationen , Umwelt , Industrie 4.0

Der Vize-Oberbürgermeister der Stadtregion Jieyang besuchte mit einer 15-köpfigen Delegation Deutschland. Im Fokus der Reise standen Wirtschaftsgespräche in Hannover, Dresden, Berlin und Goslar. Stationen der Delegationsreise – Fotogalerie.

Weiterlesen
 

IHK Chemnitz reist mit Wirtschaftsdelegation nach China

Sächsische Unternehmer reisen zur Mittelstandskonferenz nach Jieyang

  |  Automobilindustrie , Umwelt , Delegationen , Metallindustrie

Die IHK Chemnitz reist Anfang Juni mit sächsischen Unternehmern nach China - unter Leitung des IHK Vizepräsidenten, Prof. Frank Bär, besucht die Delegation Wirtschaftszonen in Jieyang und Guangzhou. Umwelttechnologien, intelligente Fertigung und Geschäftsgespräche stehen im Mittelpunkt.

Weiterlesen
 

Wirtschaftsdelegation aus Jieyang auf Deutschlandreise

Besuch im Forschungszentrum Energiespeichertechnologien der TU Clausthal in Goslar

  |  Umwelt , Delegationen

Der Vize-Oberbürgermeister der Stadt Jieyang besuchte mit einer Wirtschaftsdelegation das Forschungszentrum Energiespeichertechnologien der TU Clausthal in Goslar. Professor Michael Z. Hou, China-Beauftragter der TU Clausthal, stellte in einer der Veranstaltung seine Thesen hinsichtlich der chinesischen und der globalen Energiewende sowie zukünftige Entwicklungsprognosen vor.

Weiterlesen
 

Impressionen der Deutsch-Chinesischen Mittelstandskonferenz 2017

 

Keynotes, Matchmaking, Metal Eco City, Zeremonien, Stadtführung ... Impressionen der 3. Deutsch-Chinesischen Mittelstandskonferenz 2017.

Weiterlesen
 

„3. Chinesisch-Deutsches Smart Industry Forums“ - Hannover Messe 2018

Zhongde Metal Group lädt deutsche Unternehmer zur Teilnahme ein

  |  Automobilindustrie , Industrie 4.0 , Umwelt , Messen , Metallindustrie

Integrated Industry – von der Vision zur Realität – die Zhongde Metal Group ist Mitveranstalter des „3. Chinesisch-Deutschen Smart Industry Forums“. Im Rahmen der Hannover Messe werden Experten und Unternehmer am Dienstag, 24. April, von 15 bis 20 Uhr Themen wie Smart Industry, Energy Efficiency, Industrie 4.0 und Process Automation diskutieren.

Weiterlesen
 

Unternehmerreise in das Perlflussdelta – 10. bis 16. Juni 2018

Teilnahme an der 4. Deutsch-Chinesischen Mittelstandskonferenz inklusive

 Anja Barlen-Herbig |   |  Automobilindustrie , Unternehmen , Delegationen , Industrie 4.0 , Galvanik , Umwelt , Metallindustrie , Messen

Das Wirtschaftsbüro der Provinz Guangdong, Europa, lädt gemeinsam mit der Zhongde Metal Group GmbH (ZMG) und der Stadt Jieyang für den 10. bis 16. Juni 2018 zu einer Unternehmerreise in das Perlflussdelta ein. Deutsche Unternehmer können an sechs Tagen die unterschiedlichen Facetten der Provinz Guangdong kennenlernen und sich vor Ort über die persönlichen Chancen des Markteinstiegs informieren.

Weiterlesen
 

Xi verspricht auf Bo’ao Forum Handels- und Investitions-Erleichterungen

Weiteren Öffnung der chinesischen Wirtschaft für ausländische Investoren und mehr Schutz geistiger Eigentumsrechte

 dpa |  

Xi Jinping hat auf dem Bo’ao Forum Chinas Entgegenkommen in globalen Handelsfragen betont. In seiner Rede auf der Insel Hainan sprach er sich für “Dialog statt Konfrontation” aus. Er wiederholte frühere Ankündigungen einer weiteren Öffnung der chinesischen Wirtschaft für ausländische Investoren und einen besseren Schutz geistiger Eigentumsrechte.

Weiterlesen
 

Zhongde Metal Group GmbH erhält Auszeichnung "China SME Center Germany"

Zhongde Metal Group baut "China SME Center" in Europa auf

  |  Unternehmen , Metallindustrie , Umwelt , Galvanik , Industrie 4.0 , Messen , Automobilindustrie

In der Metal Eco City (MEC) gab es in den vergangenen Monaten Umstrukturierungen. Die Zhongde Metal Group, Co. Ltd. war bislang alleiniger Betreiber, Entwickler und Investor des deutsch-chinesischen Industrieparks. Um die erfolgreichen Ansätze dieser Entwicklungsarbeit intensiver unterstützen zu können und um noch besser auf die Bedürfnisse europäischer Unternehmen eingehen zu können, wird sich die Stadtregierung Jieyang nun zukünftig wesentlich stärker in die Entwicklung des Industrieparks einbringen.

Weiterlesen
 

China sucht langfristige deutsche Partner

China-Stammtisch zum Thema E-Mobilität –Autocity Huadu im Fokus

 Anja Barlen-Herbig |   |  Automobilindustrie

China-Stammtisch im Magdeburger Rathaus – die Zhongde Metal Group GmbH (ZMG) lud gemeinsam mit dem Internationalen Büro für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Magdeburg zu einem Informationsabend ein. Yu Ding, Senior Projekt Manager der ZMG, informierte über den chinesischen Automarkt und die Autocity Huadu in der Provinzhauptstadt Guangzhou, in der die ZMG ein neues Cluster für E-Mobilität und Smart Cars entwickelt. Das Automobil-Cluster sucht unter den deutschen Herstellern und Zuliefern nach langfristigen Partnern.

Weiterlesen
 

Metal Eco City – Beispiel für einen nachhaltigen Industriestandort

Rheinland-pfälzisches Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten stellt Ökoparks in den Fokus

 Anja Barlen-Herbig |   |  Umwelt

Die Metal Eco City rückte in dieser Woche bei einer Veranstaltung des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten in den Mittelpunkt. „Nachhaltige Standortentwicklung – das Konzept des Öko-Industriepark als Instrument ökologischer Industriepolitik“ lautete der Titel des Themenabends zu dem das Ministerium Vertreter aus Kommunen, Wirtschaft und Politik eingeladen hat.

Weiterlesen
 

„Das Wirtschaftswachstum darf nicht auf Kosten der Umwelt geschehen“

Die Guangdong Xianye Oberflächenbehandlung Co., Ltd. ist Pionier in der Metal Eco City

 Mengni Yu, Übersetzung Zhenni Ma |   |  Galvanik , Metallindustrie , Umwelt , Unternehmen

Die Guangdong Xianye Oberflächenbehandlung Co., Ltd. ist das erste Unternehmen, das sich im Oberflächenbehandlungszentrum in der Metal Eco City angesiedelt hat. Unter der Leitung von zwei lokalen Unternehmern, Lin Zexian und Chen Jingye, entwickelt und produziert das Unternehmen seit über zehn Jahren hochwertige Schienen-Hardware-Produkte. Der chinesische Name des Unternehmens „Xianye“ setzt sich aus den Namen beider Unternehmer zusammen und bedeutet übersetzt „Geschäft mit guter Tugend“. Im Interview spricht Geschäftsführer Lin Zexian über seine Erfahrungen und zeigt Chancen für lokale kleine und mittelständische Unternehmen in der Metal Eco City auf.

Weiterlesen
 

Provinz Guangdong lädt zum Neujahrsempfang ins Haus der Wirtschaft ein

Zhongde Metal Group GmbH Repräsentant der Stadt Jieyang

  |  Automobilindustrie , Umwelt , Metallindustrie , Messen

Neujahrsempfang des Guangdong Economic & Trade Office Europe  im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München: Der deutsch-kantonesische Geschäftskreis zur Investitionsförderung in der Provinz Guangdong hatte rund 100 Vertreter aus Wirtschaft und Politik eingeladen. Die Zhongde Metal Group GmbH repräsentierte die Stadt Jieyang und informierte über die Metal Eco City in Jieyang und die Autocity Huadu in Guangzhou.

Weiterlesen